Auftrag:

Task Force Leitung des Volumenhochlaufs einer 3/5-Halbleiter Laserdiodenfertigung

Aufgabenbescheibung:

In einer Fertigungsstätte wurde analysiert welche Ansatzpunkte für strukturelle Verbesserungsmöglichkeiten bestanden, um der schnell wachsenden Nachfrage nach den Produkten gerecht zu werden. Basierend auf den Ergebnissen wurden Optimierungen im Unternehmen durchgeführt.

Erfahren Sie mehr

In einer organisch wachsenden Laserdiodenfertigung wurden im Rahmen einer Analyse strukturelle Defizite identifiziert.

Aus der Analyse ergaben sich folgende Maßnahmen, die gemeinsam im Unternehmen umgesetzt wurden:

  • Technische Leitung von Projekten zur Verbesserung des Wafer-Herstellungsprozesses
  • Behebung von technischen Problemen im Bereich des Back End Processings und der Komponentenvereinzelung
  • Optimierung der visuellen Produktinspektion und optischen Qualitätskontrolle
  • Aufbau einer industriellen Qualitätsabteilung und der Qualitätsprozesse
  • Etablierung einer teilautomatisierten Produkt- und Prozessüberwachung inklusive einer automatisierten Datenauswertung

Ergebnis:

Die Ausbeute von qualitätskonformen Produkten konnte von 3 Mio. auf 12 Mio. Komponenten pro Jahr gesteigert werden.

Aufgaben:

  • Technische Projektleitung
  • Problemlösung
  • Aufbau einer Qualitätssicherung
  • Produkt- und Prozessüberwachung
  • Automatisierte Datenauswertung

Dauer:

  • 20 Monate

Orte:

  • Deutschland